Hurra, es geht weiter!

Gute Neuigkeiten zum Trainingsstart am 8.Juni 2020

Der Bundesrat hat am 27.Mai 2020 grosse Lockerungen bezüglich der Einschränkungen infolge des Coronavirus erlassen, die für den Sport ab 6.Juni in Kraft treten.
Entgegen unserer Erwartungen wurden auch die Gruppengrössen im Breitensport von 5 auf 30 erhöht. Dies erlaubt uns in Absprache mit den Anlagebetreibern, dem Vorstand und den verantwortlichen Haupttrainern, das Training so zu organisieren, dass keine Einschränkungen bezüglich Anzahl Trainings pro Athlet mehr nötig sind (dies entgegen unserer Umfrage). Wir sind trotzdem bestrebt, mit möglichst kleinen Gruppen zu trainieren, dies ist dank dem Einsatz von mehreren Trainern möglich. Ihr könnt also, wie bisher mehrmals pro Woche ins Training kommen ("normales" Training plus Lauftraining). Das Training der U10 findet auch unter den neuen Bedingungen als Alternativtraining draussen statt. Es wird auch Trainings mit geänderten Besammlungspunkten geben, diese Infos folgen von den verantwortlichen Trainern.
 
Das heisst konkret ab Montag 8.Juni 2020:
- Schutzregeln BAG, BASPO und Verbände (angepasste Konzepte) gelten weiterhin (Abstand halten, Hände vor dem Training waschen, Hygiene, nur gesunde Athleten im Training,...) (Anhang).
- Nur absolut gesunde und belastungsfähige Athleten ins Training schicken. Im Lauftraining sollte mind. 15min Dauerlauf möglich sein. Athleten mit Beschwerden (Füsse, Knie,...) sollten ärztlich abgeklärt werden und gehören nicht ins Training.
- Sommertrainingseinteilung wie in den letzten Jahren (siehe Anhang).
- Training draussen (entsprechende Ausrüstung dabei).
- Eigene, angeschriebenen und gefüllte Trinkflasche dabei.
- Eigenes Frotteetuch (mind 90x140cm) dabei (ausser Laufgruppen).
- In Trainingskleidern ins Training kommen (Garderoben und Douchen geschlossen).
- Trainingsteilnahme vorläufig (bis Sommerferien) freiwillig. Unbedingt bei verantwortlichen Trainern (im Anhang aufgeführt) abmelden.
 
Detailinformationen bezüglich Besammlungen, Gruppeneinteilungen,....
U10 +U12: Informationen folgen von Leandra Fontana
U14+U16: Informationen sind bereits im Anhang
U18 und älter: Informationen sind bereits im Anhang oder kurzfristig per Whatsapp
Lauftraining Montag und Donnerstag: Informationen folgen von Thomas Staubli
Erwachsenengruppe: Informationen folgen von Thomas Staubli
(Fragen bezüglich der einzelnen Trainings direkt mit verantwortlichen Trainern besprechen)
 
Wettkämpfe
Da wir einen grossen Trainingsunterbruch hatten, verzichten wir bis zu den Sommerferien auf betreute Wettkämpfe (Ausnahme: Athleten ab U18 in Absprache mit den Trainern).
 
Wichtig
Wir möchte die Eltern dringend bitten, die obigen Instruktionen mit ihren Kindern zu besprechen. Wir sind uns bewusst, dass gewisse Anforderungen strenger sind, als diejenigen, die sie sich von der Schule und der Freizeit gewohnt sind. Wir sind jedoch an die Vorlagen der Anlagebetreiber und Verbände gebunden und dürfen nur unter deren Einhaltung die Trainings durchführen.
 
Wir freuen uns, euch alle gesund wieder zu sehen und mit dem Training starten zu können
für die Trainer und den Vorstand
Bea Keller