Schnällster Rütner mit Athletic Cup Rüti

Jael Zannini & Keanu Bielke sind die Schnällsten Rütner 2021

     Bei sommerlichen Bedingungen nahmen rund 250 Kinder & Jugendliche am diesjährigen Schnällsten Rütner im Roosriet teil; mit guter Beteiligung der LAR Rüti Athleten/innen!

Im abschliessenden Finallauf über 80m wurden Jael Zannini mit 12.71 sec zur Schnällsten Rütnerin und Keanu Bielke mit 11.49 sec zum Schnällsten Rütner gekürt. Herzliche Gratulation!

Am diesjährigen Athletic Cup mit den Disziplinen 60/80m, Weit-/oder Hochsprung, Ball oder Kugel wurde in allen Kategorien um den Mehrkampfsieg gekämpft. Hier waren nicht nur die schnellen Beine gefragt, sondern auch Sprung&Wurf mussten absolviert werden. Die LAR Rüti Athleten/innen klassierten sich in den meisten Kategorien auf den Podestplätzen. 
Wir gratulieren allen zu den tollen Leistungen!

Einen grossen Dank gilt auch dem OK des SR 2021 für ihren grossen Einsatz und den vielen Hilfskampfrichter aus den Reihen der LAR. 

Auszug Rangliste SR 2021 der LAR TV Rüti Athleten/innen
M10          60m Leon Betschart    8.33 sec
M08          60m Fabrice Wälti       9.76 sec
W07          80m Jael Zannini        12.74 sec
M07          80m Keanu Bielke      11.49 sec
W04&05   80m Lea Rieder          13.38 sec
M04&05   80m Oli Staubli           12.24 sec

Auszug Rangliste Athletic Cup der LAR TV Rüti Athleten/innen

W13       1. Lisa Bosshard   3. Sophie Stengel
M13       1. Janis Schmid
W12       1. Natalie Stamenkov
M12       1. Niklas Restle    3. Lorenz Restle
W11       1. Emma Dubowik   2. Mara Schmid   3. Leyla Ruoss
Special   1. Julian Baumgartner
W10       1. Aliyah Roshardt  2. Michelle Hämmig   3. Fiona Leuenberger
M10       1. Leon Betschart    3. Jonathan Schulz
W9         1. Yara Forster  2. Annika Restle    3. Liah Senn
M9         1. Romeo Gaeta   2. Sven Bosshard
W8         1. Annina Baumgartner   3. Anika Oettl
M8         1. Fabrice Wälti    2. Luca Hennig
W7         1. Lia Schweiter   2. Jael Zannini   3. Lea Schneider
M7         1. Simon Tonezzer    2. Keanu Bielke
M6         1. Oli Sager  2. Peer Nothdurft   3. Nicolas Forrer