Mille Gruyère Regensdorf

3 Podestplätze für die LAR

Am Samstag 26. Juni 2021 fand in Regensdorf der Regionalfinal zum Mille Gruyère 2021 statt. Die LAR war mit 11 Athleten und Athletinnen am Start.

Dank den hervorragenden Laufbedingungen und der starken Konkurrenz konnten fast alle unserer Athleten und Athletinnen Ihre 1000m-PB verbessern und drei Podestplätze erreichen. Der einzige Pechvogel war Keanu Bielke, der seinen Lauf nach mehreren Nagelschuhgerangeln hinkend und enttäuscht aufgeben musste.

Herzliche Gratulation zu Euren Topleistungen. Wir freuen uns auf mehr!

Regionen Meisterschaften OST Zürich

Goldmedaille für Fabio Betschart über 600m

8 Athleten/innen starteten bei heissem Sommerwetter an den 2-tägigen Regionen Meisterschaften OST der Kategorien U14 – U18 im Sihlhölzli in Zürich.

Der Wettkampfmodus sieht jeweils Vorlauf/Halbfinal/Final in den Läufen sowie Vor- und Endkampf (mit den 8 Besten) in den technischen Disziplinen vor. Wer also richtig schnell unterwegs ist, darf gleich zweimal bzw. dreimal antreten.

KidsCup im Rossriet Rüti

45 Sportler/innen am vereinsinternen KidsCup

Bei rund 30 Grad versammelten sich am Donnerstagabend des 17. Juni 202. Fünfundvierzig LAR Rüti Girls und Jungs zum diesjährigen vereinsinternen KidsCup.

Nach einem kurzen Aufwärmen mit Schnelligkeitsübungen waren alle bereit für die Auftaktdisziplin Sprint. Immer vier Athleten/innen pro Serie absolvierten möglichst schnell die Strecke von 60m. Danach folgten für alle der Weitsprung im Wechsel mit dem Ballwurf.

2. Quali-Wettkampf / C-Meeting Thalwil

SM Limite im Weitsprung für Eric Maier 

Bei sommerlichen Temperaturen startete eine grosse Gruppe von LAR Athleten/innen zum 2. Qualiwettkampf U12-16 / C-Meeting U18&U20 auf der Sportanlage Brand in Thalwil. 
Die U12-U16er versuchen sich an den vier möglichen Q-Wettkämpfen in ihrer Kategorie in einer Disziplin unter den besten 12 der Rangliste zu klassieren, womit sie für den Quali-Final vom 19. September 2021 qualifiziert sind.

LMM Vorrunde Jona

Sportanlage Grünfeld Jona

Nach der Absage der LMM Vorrunde in Adliswil, hatten wir uns zum Ziel gesetzt, eine eigene Vorrunde auf die Beine zu stellen. Mit dem TV Hombrechtikon stellte sich ein Verein zur Verfügung, der uns bei diesem Vorhaben gerne unterstützen wollt.